Europawahl: GRÜNE mit starkem Ergebnis

Zum Ausgang der Europawahl 2019 im Rhein-Sieg-Kreis erklären Nada Catic und Martin Metz, Vorsitzende des GRÜNEN Kreisverbandes:

Wir GRÜNE sind auch im Rhein-Sieg-Kreis bei der Europawahl deutlich zweitstärkste Kraft geworden und haben unseren Stimmenanteil mit gut 24 % mehr als verdoppelt. Im gesamten Kreis liegen wir bei mindestens 20 %, egal ob in den Städten oder in den ländlichen Gemeinden.
Wir GRÜNE bedanken uns herzlich bei unseren Wählerinnen und Wählern. Das Ergebnis zeigt: Unsere Themen Umwelt- und Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit sind den Menschen wichtig. Im Wahlkampf haben wir viel Unterstützung für unsere Ziele bemerkt, von allen Generationen, aber auch insbesondere von Jüngeren, sowohl in der Stadt wie auf dem Land.
Natürlich war dies eine Europawahl. Aber Umweltschutz und Solidarität beschäftigen die Menschen auch vor Ort. Viele GRÜNE Mitglieder haben sich im Wahlkampf beeindruckend für ein besseres Europa eingesetzt. Dieser Einsatz und das tolle Ergebnis geben uns GRÜNEN auch Rückenwind für die Kommunalwahlen im Rhein-Sieg-Kreis im nächsten Jahr.

Verwandte Artikel